Rabbit Vibratoren

Viele Frauen bezeichnen den Rabbit Vibrator als den befriedigendsten Vibrator überhaupt. Er gehört deswegen auch zu den meistverkauften Vibratoren, und das obwohl er noch zu den neueren Typen gehört. Bekannt wurden Rabbit Vibratoren vor allem durch die Serie Sex and the City, der darin gezeigte „Rabbit Pearl“ gehört zu den meistverkauften Vibratoren aller Zeiten.

Was ist ein Rabbit Vibrator?

Unter einem solchen Gerät versteht man einen Vibrator, welcher dadurch auffällt, dass er zusätzlich zur normalen Form noch ein „Ohr“ hat, woher auch der Name „Rabbit“ stammt. Dieser Zusatz ermöglicht vaginale und klitorale Stimulation gleichzeitig, bereits hier ist ersichtlich, welche enormen Orgasmen dieses Gerät ermöglicht. Niemand wird auf diese Gefühle noch einmal verzichten wollen, wenn man sie mal erlebt hat. Nicht umsonst haben es Rabbit Vibratoren innerhalb kürzester Zeit von einer neuen Erfindung zu den beliebtesten Vibratoren überhaupt geschafft. Häufig werden die Höhepunkte durch einen Rabbit Vibrator von Frauen auch als „die befriedigendsten Orgasmen überhaupt“ bezeichnet, was wir definitiv bestätigen können. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass man ein gutes Gerät besitzt. Die unten aufgelisteten Modelle haben in unseren Vergleich überzeugt und werden euch hoffentlich auch nicht enttäuschen!

 

Rabbit Vibratoren ermöglichen durch ihre gleichzeitige klitorale und vaginale Stimulation extrem intensive Orgasmen!

Für wen ist ein Rabbit Vibrator gut geeignet?

Diese Modelle sind für Frauen geeignet, die sehr intensive Orgasmen erleben möchten. Kein anderes Gerät kann so gut mehrere Bereiche gleichzeitig stimulieren, wodurch sie sich sehr von den anderen abheben. Vor allem erfahrenere Frauen, die von „normalen“ Orgasmen auch mal etwas Abwechslung brauchen, setzen auf diese Form des Vibrators. Aber auch für Neueinsteiger sind sie durchaus gut geeignet, gerade dann sind Rabbit Vibratoren enorm überwältigend und man merkt, worauf man bisher verzichtet hat. Lediglich der Preis fällt hin und wieder etwas höher aus, wir haben für Euch aber auch ein Modell herausgesucht, welches ein extrem gutes Preis-Leistungsverhältnis bietet und können das bei einem etwas schmaleren Geldbeutel sehr empfehlen!

 

Sowohl erfahrene Frauen, die etwas Abwechslung brauchen, als auch Neueinsteiger in die Welt der Vibratoren werden an diesen Geräten Gefallen finden!

Auf was sollte ich beim Kauf achten?

Leider gibt es auch hier wieder einige Modelle, die trotz ihres hohen Preises minderwertige Qualität und nur wenige Funktionen bieten. Gleichzeitig gibt es aber auch günstigere Rabbit Vibratoren, die für ihren Preis sogar sehr gut sind. Damit Du mit Deinem Gerät nach dem Kauf auch Spaß haben kannst, haben wir hier einige wichtige Fragen zusammengefasst, die beim Kauf wichtig sind.

-Welche Vibrationsstufen bzw. Stimulationsprogramme bietet das Gerät?
-Aus welchem Material besteht der Vibrator und wie lässt sich dieses reinigen?
-Funktioniert das Gerät über einen aufladbaren Akku oder muss ich ständig neue Batterien kaufen?
-Wie lange hält der Akku?
-Wie bediene ich das Gerät? (Nur am Gerät selbst oder gibt es eine Fernbedienung?)
-Passt der Vibrator in mein Budget?

 

Beim Kauf nicht nur auf den Preis, sondern auch auf Qualität und Funktionen achten!

Wir haben einige Modelle auf viele verschiedene Faktoren überprüft und die Top-Modelle bereits herausgesucht.

BILD PRODUKT PREIS ANGEBOT
1 Rabbit-Vibrator »Nova by We-Vibe« € 139 *

* inkl. MwSt. | am 5.08.2016 um 11:43 Uhr aktualisiert

Jetzt kaufen bei Orion
2 Bunny-Vibrator »Roxy Rabbit« € 69.95 *

* inkl. MwSt. | am 5.08.2016 um 11:42 Uhr aktualisiert

Jetzt kaufen bei Orion
3 Sparkling Clear Rabbit Vibrator € 34.95 *

* inkl. MwSt. | am 5.08.2016 um 11:43 Uhr aktualisiert

Jetzt kaufen bei Orion
4 Rabbit Vibratoren € *

* inkl. MwSt. | am 1.03.2018 um 15:57 Uhr aktualisiert

Jetz kaufen

Wofür kann ich einen Rabbit Vibrator benutzen?

Schon an der Form ist erkennbar, wofür man einen solchen Vibrator benutzt. Mit dem längeren Teil ist eine vaginale Penetration möglich, während das „Ohr“ gleichzeitig die Klitoris stimuliert. Darauf sind diese Modelle ausgelegt und sind dabei auch extrem gut und sehr befriedigend. Auch die alleinige Stimulation der Klitoris ist theoretisch möglich, praktisch wird er aber nie so verwendet, da er ja deutlich mehr kann. Nicht geeignet sind Rabbit Vibratoren für die anale Stimulation, da ihre Form darauf ganz einfach nicht ausgelegt ist. Wenn man eher eine anale Stimulation bevorzugt, dann sollte (zusätzlich) ein Analvibrator verwendet werden. Die besten Modelle findest du HIER. Ein Rabbit Vibrator ist also nicht sehr vielseitig, er wird aber dennoch jede Frau wunschlos glücklich machen.

 

Rabbit Vibratoren bieten atemberaubende Orgasmen in ihrem Einsatzfeld, sind abgesehen davon allerdings nicht sehr vielseitig!

Worauf sollte ich beim Benutzen eines Rabbit Vibrators achten?

Es gibt glücklicherweise nicht viele grobe Fehler, die man bei der Verwendung machen kann. Das macht das Gerät besonders anfängerfreundlich und ungefährlich. Um aber das maximale Potential auszunutzen ist es wichtig, ihn richtig zu positionieren. Das ist von Frau zu Frau unterschiedlich, natürlich kann jeder für sich entscheiden, was am angenehmsten ist. In der Regel werden aber die intensivsten Orgasmen ausgelöst, wenn man mit dem länglichen Teil eindringt und das „Ohr“ locker auf der Klitoris aufliegt. Je nach Vorliebe kann die Position dann leicht verändert werden, um maximale Befriedigung zu erreichen. Wichtig ist wie bei anderen Vibratoren auch, dass das Gerät nach jeder Verwendung gereinigt wird, damit es hygienisch bleibt.

 

Das „Ohr“ sollte leicht auf der Klitoris aufliegen, um intensivste Orgasmen zu erleben!

Wie reinige ich einen Rabbit Vibrator?

Rabbit Vibratoren sind zwar ein klein wenig schwieriger zu reinigen, als andere Vibratoren, ansonsten reinigt man diese aber genauso. Am besten eignet sich Vibrator-Pflegemittel, da dieses das Material nicht nur reinigt und desinfiziert, sondern gleichzeitig pflegt. Es wird dadurch nicht porös oder rissig, was sehr unangenehm im Einsatz sein kann. Alternativ funktioniert das Reinigen auch mit Wasser und Seife, auch Desinfektionsspray ist dafür sehr gut geeignet.

 

Das Gerät nach jedem Einsatz gründlich mit Pflegemittel oder Wasser und Seife reinigen!

 

 

Fazit

Rabbit Vibratoren können für Orgasmen der Extraklasse sorgen. Die gleichzeitige vaginale Penetration und klitorale Stimulation ist sehr angenehm und lässt keinerlei Wünsche übrig. Wer ein solches Gerät einmal benutzt hat wird nicht mehr darauf verzichten wollen und merkt, worauf man bisher verzichten hat. Ein Rabbit Vibrator ist quasi eine Garantie, den Höhepunkt zu erreichen und jede Frau, ob Anfänger oder erfahren, wird Gefallen an einem Modell finden. Wir haben die besten Modelle bereits ausgesucht und versichern, dass mit diesen niemand eine Enttäuschung erleben wird!